Tierischer Alltag in Russland

Wir vermeiden es auf dieser Webseite  unsere Besucher mit den schrecklichen oft blutigen Bildern des Tierleides aus Russland zu konfrontieren. Es gibt diese Bilder. Wir sehen diese Bilder “Live”. WIR … werden diese Bilder immer vor Augen haben.

Aber wir möchten dass unsere Webseite auch für empfindliche Gemüter und Familien mit Kindern geeignet ist. Wir möchten Sie nicht mit Horror-Fotos verschrecken, wir möchten versuchen für so viele Tiere wie möglich das Leiden zu beenden und ein schönes Zuhause zu finden.

Danke für Ihre Hilfe!

 

Rette ein Leben und Du rettest die Welt!

Das Leben eines Straßentieres in Russland birgt Hunger, Kälte, Qual und Leid… Die Respektlosigkeit und Grausamkeit dem Leben gegenüber, unterstützt durch die Gesetzlosigkeit im Tierschutz, bringt den meisten Straßentieren den Tod.

Wir sind zu tiefst dankbar, um jedes Leben welches wir durch deine Hilfe retten können!


Überlebenskünstler

Katzen wie Barsik kämpfen Tag für Tag auf Russlands Straßen um ihr nacktes Überleben. Gebrochene Knochen, abgemagert und misshandelt – dies sind oft noch die “harmlosen” Fälle.

 

Schauen Sie nicht weg – beenden Sie einen Leidensweg und schaffen Sie einem Tier eine artgerechte Überlebens-Chance!

Es gibt kaum etwas Dankbareres, als die Augen eines glücklichen Tieres.

Hunde zählen in Russland zu Haustieren deren Verzehr gegen das Gesetz ist. Dennoch werden ständig Hunde gestohlen oder Straßenhunde gefangen, gefoltert, misshandelt  und überwiegend von Gastarbeitern als Nationalgericht zubereitet und gegessen.

Die Behörden schauen weg – wir nicht.

Herzlich Willkommen!

Als private Initiative von Tierfreunden vermitteln wir in Not geratene Katzen und Hunde aus Russland an Menschen mit Herz in Deutschland.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen gerne uns und unsere Arbeit vorstellen. Des Weiteren finden Sie eine Fülle von Informationen zu unseren Schützlingen sowie zum genauen Ablauf des Vermittlungsprozesses.

Schauen Sie sich doch einfach einmal um. Alle unsere Vermittlungstiere warten schon sehnsüchtig auf ein schönes, liebevolles Zuhause, indem Sie merken, dass das Leben nicht nur Hunger, Kälte und Elend für Sie bereit hält.

Für ihr Interesse möchten wir uns auch im Namen der Tiere ganz herzlich bedanken und hoffen, sie schon bald im Kreise unserer Adoptiveltern begrüßen zu können.

Vermittlungshilfe: Jenny möchte wieder laufen lernen

26. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause, News Jenny_4

Die Katze Jenny zog die Aufmerksamkeit einer spanischen Tierschützerin während einer Kastrationsaktion auf sich. Ihr fiel sofort ins Auge, dass die Katze ihre Hinterbeinchen hinter sich herziehen musste. Selbstverständlich hat die spanische Tierschützerin keinen Augenblick gezögert die Katze mitzunehmen und sie nicht einfach ihrem Schicksal zu überlassen. Jenny wurde einem Tierarzt vorgestellt und die Untersuchungen […]

Mehr Info

Kerry – Unerwünscht von ihrer Familie

12. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Kerry_3

Katze Kerry hat ein sehr banales Schicksal von vielen russischen Katzen. Sie wurde im Alter von 2-3 Monaten einfach ausgesetzt, weil die kaltblütige Familie von Kerrys Mutter keinen unerwünschten Nachwuchs gebrauchen konnte. Unsere Moskauer Helferin Ludmila hat Kerry gefunden und aufgenommen, seitdem wartet die schöne Kerry auf ein liebevolles Zuhause. In Russland konnte Kerry bisher […]

Mehr Info

Filja – In letzter Minute vor russischem Winter gerettet

12. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Filja_4

Filja fand man vor 2,5 Jahren mitten im Winter in der Provinzstadt Krasnodar. Eine fast erfrorene kleine Katze, die keine Stimme mehr hatte um nach Futter betteln zu können. Da Perserkatzen durch ihre flache Nase nicht fähig sind in den Müllcontainern nach Essensresten herumzuwühlen, hat unsere Helferin Katharina besonderes Mitleid mit ihnen. Es ist Filjas […]

Mehr Info

Korzhik – Verletzt von der Straße gerettet

12. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Korzhik_3

Auf den Hilferuf von diesem Kater ist unsere Moskauer Kollegin Lilia in einem russischen Forum für obdachlose Tiere gestoßen. Eine Frau hat einen verletzten Kater mit einer, durch eine Hundeattacke, durchgebissener Pfote auf der Straße gefunden. Da sie diesem Kater selbst nicht helfen konnte, versuchte sie im Internet Hilfe für ihn zu finden. Lilia tat […]

Mehr Info

Serzh – Soziales Katerchen mit trauriger Lebensgeschichte

6. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Serzh_2

Die Geschichte von Serzh beginnt leider sehr traurig. Er wurde im Alter von nur zwei Monaten auf der Straße ausgesetzt. Als wäre er ein Gegenstand, der nicht mehr gebraucht wird. Es war Herbst und es war schon kalt. Es hat in Strömen geregnet. Ein kleiner verwirrter Kater lief zu einem nahegelegenen Haus und hat solange […]

Mehr Info

Gisele – Verwahrlost und ausgehungert auf dem Bazar gefunden

6. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Gisele_5

Katze Gisele hat einen schicken französischen Namen – doch leider ist dieser Name das einzige was diese Katze jemals in ihrem Leben an „Glamour“ umgeben hat. Gisele wurde von unserer Helferin Katharina in der Provinzstadt Krasnodar gefunden – ausgehungert und völlig verwahrlost bettelte diese arme Katze auf dem örtlichen Flohmarkt (Bazar). Katharina hat Gisele zu […]

Mehr Info

Iriska – Eine außergewöhnliche Schönheit und Einzelprinzessin

6. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause Iriska_1

Iriskas Vorgeschichte wird uns immer verborgen bleiben – es bleibt ein Rätsel wie eine solch wunderschöne Katze nicht entdeckt und vermittelt werden konnte. Iriska wurde in einem Provinzdorf in der Nähe der Stadt Lipezk entdeckt. Valentina, die Inhaberin eines privaten Hundetierheims wusste nicht was sie mit Iriska anfangen sollte und bat nach erfolglosen Vermittlungsversuchen unsere […]

Mehr Info

Lina – “Ein wahrer Engel” und trotz Behinderung lebensfroh

6. Juli 2014 - Katzen suchen ein Zuhause, Notfälle Lina_4

Unsere Moskauer Pflegemutter Lilia war schon seit Jahren nicht im Urlaub, weil die finanziellen Mittel für einen Urlaub im Ausland nie vorhanden waren. Als die Halbinsel Krym nach den politischen Auseinandersetzungen mit der Ukraine wieder russisch wurde, hat Lilias Familie beschlossen zumindest einmal im Leben Urlaub am Schwarzen Meer zu verbringen. Da die Flugtickets für […]

Mehr Info

Schapa – Einzelprinzessin, wurde vor dem Erfrieren gerettet

28. Juni 2014 - Katzen suchen ein Zuhause getImage (6)

Wie und warum diese wunderschöne Katze auf der Straße gelandet ist, werden wir wohl nie erfahren. Eine erfahrene Tierschützerin aus Lipezk hat die halberfrorene Schapa im Winter bei eiskalten Temperaturen entdeckt und konnte nicht vorbei gehen, da ihr Vorbeigehen einen sicheren Tod für die arme Katze bedeuten würde. Da unsere Moskauer Kollegin Lilia gerade eine […]

Mehr Info

Juli – Schwarze Herzensbrecherin sucht Ihre Familie

28. Juni 2014 - Katzen suchen ein Zuhause IMG_3311

Julis Geschichte kann man hier nachlesen: Julchen und Roman – ein zuckersüßes Geschwisterpaar Juli ist nun mittlerweile 2 Jahre alt geworden und sie ist kastriert, geimpft, gechipt und gesund. Juli war anfangs sehr scheu, hat zu ihrer Pflegemutter Ludmilla mittlerweile aber Vertrauen aufgebaut und lässt sich von Ludmilla anfassen und streicheln. Allerdings wenn Besuch kommt, […]

Mehr Info