Barsik – Kuscheliger und aktiver Tiger sucht Zuhause mit Spiel-Kumpel – RESERVIERT

5. April 2018 - Reserviert - 0 Kommentare

Im Frühling 2017 wurde vor der Tür unserer Moskauer Tierschutz-Kollegin Elena ein kleines Häufchen Elend ausgesetzt. Bei näherer Betrachtung entpupte sich das Häufchen als ein ganz junges Katerchen von ca. 1,5 Monaten, ganz offensichtlich war der Kleine der unerwünschte Nachwuchs einer Hauskatze, welcher sofort entsorgt wurde, als er selbständig fressen konnte. Natürlich konnte Elena dem Mini-Tiger ihre Hilfe nicht verwehren und fand sehr schnell eine Pflegestelle für ihn, dort wohnt er mit 2 anderen Katzen zusammen, die Barsik (so taufte man das Findelkind) zu einem wohlerzogenen und großen Katermann erzogen haben.

Barsik ist ein sehr friedvoller und sozialer Kater, er kommt bestens mit seinen Artgenossen klar und spielt gerne mit ihnen. Barsik zeigt auf der Pflegestelle kein dominantes Verhalten und Aggressionen sind ihm fremd. Zu Menschen ist unser Barsik sehr lieb und mag es, genüsslich schnurrend auf dem Schoß von seinem Menschen zu sitzen und gestreichelt und beschmust zu werden. Wie fast jeder junge Katermann mag es Barsik sehr, seine Zeit mit aktiven Spielen zu verbringen, kein Bällchen oder Filzmäuschen ist vor Barsik sicher. Auch die Schnürsenkel von Schuhen werden von Barsik gerne zu einem Spielzeug umfunktioniert. Auch nachts möchte Barsik seinen Menschen nicht missen und er schläft daher gerne mit im Bett (im Fussbereich). Fremden Menschen gegenüber ist Barsik etwas ängstlich, er taut aber schnell auf und seine Neugier gewinnt. Eine Besonderheit von Barsik ist es, dass er problemlos in einer Transportbox mitreist. Da Barsik bereits jetzt 4,5 Kilo wiegt und noch weiter wächst, wird er zu einem stattlichen Katermann werden. Da Barsik bestens mit seinen Artgenossen klar kommt, möchte er mindestens einen Spielkumpel in seinem neuen Zuhause haben.

Barsik ist ca. 11 Monate alt (Stand April 2018), männlich (kastriert), geimpft, entwurmt, gechipt, negativ auf FIV und FELV getestet und gesund. Selbstverständlich ist Barsik stubenrein und wird von uns in eine reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein.

Barsik befindet sich auf unserer Pflegestelle in Moskau. Sobald wir ein schönes Zuhause für diesen süßen Tiger finden, wird er mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.