Category: Regenbogenkatzen und -hunde

Leb‘ wohl, Egor …

28. Mai 2017 - News, Regenbogenkatzen und -hunde

In der Nacht vom 27. auf 28. Mai mussten wir unseren Egor gehen lassen. Ein Nachruf von deiner Pflegemama … Egor – oder mein „Spatzi“, wie ich dich oft genannt habe … auch wenn ich „nur“ deine Pflegemama war … Du warst ein ganz besonderer kleiner Kerl – deiner Kulleraugen waren einfach unverwechselbar. Wir haben […]

Weiter lesen...

Egor – Anhänglicher Kuschelkater

3. März 2017 - Regenbogenkatzen und -hunde

Im Herbst 2016 musste unsere Moskauer Tierschutzkollegin Lilia kurzfristig für ein paar Tage zu ihrer Mutter verreisen und bat ihre Freundin und Tierschutzkollegin Olga auf ihre Pfleglinge aufzupassen. Da Olga kein Auto hat, kam sie bis zur nahgelegenen Kleinstadt mit dem Zug und beim Aussteigen bot sich ihr ein herzzerreißendes Bild: auf dem Bahnsteig saß […]

Weiter lesen...

Kampi – Ein kleiner Engel ist gegangen …

9. September 2016 - News, Regenbogenkatzen und -hunde

Unsere Tierschutz-Kollegin Katharina hat uns heute morgen geschrieben, dass Kampi am Vormittag operiert werden sollte, da er noch immer Blut im Urin hatte. Für die OP gab es keine Garantien, denn dem Kleinen ging es schon seit ein paar Tagen nicht gut. Gerade eben erreichte uns die sehr traurige Nachricht, dass die Tierärzte bei der […]

Weiter lesen...

Wir trauern um unseren kleinen Adam

2. August 2016 - News, Regenbogenkatzen und -hunde

Heute am späten Abend mussten wir unser Baby Adam gehen lassen. Wir sind so traurig, dass Adam’s kurzes Leben nun zu Ende gegangen ist. Unserem kleinen Schatz, der für uns immer das Baby Adam geblieben war, ging es immer schlechter, er konnte nicht mehr laufen, nicht mehr fressen und alles Fröhliche war aus seinen Augen […]

Weiter lesen...

Wir trauern um unseren geliebten Al

11. November 2015 - News, Regenbogenkatzen und -hunde

Wir mussten heute unseren geliebten Al über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Viele von Euch haben seinen schwierigen und traurigen Weg mitverfolgt und ihn mit guten Gedanken und Spenden tatkräftig unterstützt. Nur leider reicht das manchmal einfach nicht und die Krankheit siegt. Bereits am vergangenen Wochenende sagte die Tierärztin in Moskau, dass es um Al nicht […]

Weiter lesen...

Zhorik – wunderschöner, grauer Kater mit seidigem Fell – REGENBOGEN

24. September 2015 - Regenbogenkatzen und -hunde

Unser wunderschöner Zhorik ist, aus uns unbekannten Gründen, plötzlich erkrankt und innerhalb weniger Tage verstorben. Wir kennen die Todesursache nicht und können daher wenig darüber sagen. Zhorik hatte so gekämpft und es brauchte Zeit die Folgen des Lebens auf der Strasse zu bekämpfen. Umso trauriger sind wir, dass wir zu spät kamen. Zhoriks Geschichte: Viele […]

Weiter lesen...

Adam – lebensfrohes, kleines Kerlchen

15. September 2015 - Regenbogenkatzen und -hunde

Update Januar 2016: Adam ist inzwischen auf unserer Pflegestelle in Hamburg angekommen und wartet dort sehnsüchtig auf „seine“ Familie! Kastriert ist er inzwischen auch! Adam’s Geschichte: Schon wieder eine traurige Geschichte … Baby Adam wurde mit seinen vier Geschwistern in einem Karton vor dem Eingang des privaten Hundetierheims unserer Kollegin Valja in der Nähe der […]

Weiter lesen...

Manja – Wollte Teil einer glücklichen Familie werden

14. Mai 2015 - Regenbogenkatzen und -hunde

Update Oktober 2015: Leider haben wir traurige Neuigkeiten. Katharina konnte Manja in Krasnodar vermitteln, doch leider war die Freude nicht von langer Dauer. Nur wenige Tage nach der Vermittlung ist Manja aus ihrem neuen Zuhause weg gelaufen. Manjas neue Familie hatte nicht aufgepasst und schon war Manja durch die Wohnungstüre verschwunden. Am nächsten Tag wurde […]

Weiter lesen...

Schuscha – Niemand vermisste das kleine Glückskätzchen

28. September 2014 - Regenbogenkatzen und -hunde

Update 31. Oktober 2014: Es ist immer wieder schwer eine solche Nachricht posten zu müssen. Schuscha hatte eine liebe Interessentin und es stand ihr ein schönes Leben in Deutschland bevor. Nur wenige Tage zuvor waren wir mit Schuscha noch in der Tierklinik um dort die Operation ihrer Beine zu besprechen und die Ausreise wurde vorbereitet. […]

Weiter lesen...

Baggi – Black Beauty

3. Februar 2014 - Regenbogenkatzen und -hunde

Update Juni 2014: Leider wurde bei Baggi Blutkrebs festgestellt und im Juni 2014 mussten wir, nach verschiedenen Therapieversuchen, die schwere Entscheidung treffen sie aufgrund ihrer Krankheit einschläfern zu lassen um ihr weiteres Leiden zu ersparen. Die Geschichte dieser Katze ist alltäglich, so etwas passiert in Russland hundertfach am Tag. Eines Tages mitten im Winter ist […]

Weiter lesen...