Category: Danksagungen

Kastrations-Aktion Nr. 8

18. Oktober 2016 - Danksagungen, News

Dank zahlreicher Spenden konnten in Krasnodar durch unsere Tierschutzkollegin Katharina in den vergangenen Tagen wieder 3 Katzen kastriert werden! Herzlichen Dank an alle, die diesen wichtigen Beitrag zum Tierschutz ermöglichen! Hier nochmal die Katze vom Beitragsbild:

Weiter lesen...

Futter für unsere Pflegestelle in Hamburg!

14. September 2016 - Danksagungen, News

Vor ein paar Tagen kam ein großes Paket mit Katzenfutter auf unserer Pflegestelle in Hamburg an (im Körbchen wartet Chelsea, dass das Futter endlich in ihrem Näpfchen landet …). Vielen Dank an alle Spender und Unterstützer! Aber auch ein so großer Berg an Futter ist ganz schnell von unseren Pflegekatzen aufgefressen, wer uns für die […]

Weiter lesen...

Kastrations-Aktion Nr. 6

19. August 2016 - Danksagungen, News

Unsere Tierschutzkollegin Katharina konnte in Krasnodar vor ein paar Tagen noch eine Straßen-Katze kastrieren lassen. Da diese arme Katze starke Probleme aufgrund verdrehter Augenlider hatte, wurden bei der Kastrations-OP auch gleich die Augen mitoperiert. Herzlichen Dank an alle, die diese Hilfe ermöglichen!

Weiter lesen...

Großeinkauf in Krasnodar!

29. Juli 2016 - Danksagungen, News

Dank zahlreicher Spenden und einiger Patenschaften für Katharina’s Tiere in Krasnodar konnte unsere Tierschutz-Kollegin gestern 35 kg Trockenfutter und 10 Säcke Katzenstreu für ihre Pflegetiere kaufen. Durch diese tolle Unterstützung hat Katharina eine Sorge weniger und die Katzen reichlich gefüllte Näpfe und volle Bäuchlein! Zu wissen, dass es so viele Menschen gibt, die immer wieder […]

Weiter lesen...

boost – 1000 Mal an uns gedacht!!

27. Juli 2016 - Danksagungen, News

Hier möchten wir euch ein Update über das boost Projekt geben. Am heutigen Tag ist zum 1000. Mal für unseren Verein Tiere aus Russland e.V. geboostet worden! Das heißt, 1000 Mal wurde beim Online-Shopping an uns und unsere Schützlinge in Russland gedacht! Dafür möchten wir euch von ganzem Herzen danken. Ohne die kontinuierliche Unterstützung von […]

Weiter lesen...

Zwei Pakete in Krasnodar!

23. Mai 2016 - Danksagungen, News

Am 5. Mai sind zwei Pakete von uns bei Katharina in Krasnodar angekommen! Das erste Paket wurde von unserer Münchener Tierschutzkollegin Elena geschickt, die meisten Futterspenden aus München stammen von der Tierarztpraxis Dr. Synilo, dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Das zweite Paket haben wir von unserer Hamburger Pflegestelle geschickt, darin war ein 10 Kilo-Beutel […]

Weiter lesen...

Ein Berg Futter!

28. April 2016 - Danksagungen, News

Liebe, fleißige Spender! So sieht es aus, wenn bei Lilia in der Nähe von Moskau Katzenfutter angeliefert wird! Zum Glück hat es an dem Tag nicht geregnet und wir sind sicher, dass sich alle Katzen auf der Pflegestelle riesig gefreut haben! Und Lilia muss sich jetzt erstmal für einige Zeit keine Gedanken darüber machen, wie […]

Weiter lesen...

Puma und Laim müssen dringend zum Zahnarzt!

18. April 2016 - Danksagungen

Update: Wir bedanken uns im Namen von Puma und Laim bei unseren Spendern, jetzt geht’s zum Zahnarzt 😉 Die kleine Puma und Katerchen Laim sind gerade erst aus Russland auf unserer Pflegestelle in Hamburg eingetroffen. Und schon hat unser Tierarzt festgestellt, dass bei den beiden die Zähne ganz dringend behandelt werden müssen. Bei Puma müssen […]

Weiter lesen...

Sooo viel Futter!

14. April 2016 - Danksagungen, News

Im Februar konnten wir von Spendengeldern, die wir bei betterplace.org gesammelt hatten, zwei große Pakete mit Nassfutter für unsere Pflegestelle in Hamburg bestellen. Die Katzen haben sich sehr gefreut, allen voran Katerchen Adam, dem der Inhalt der Dosen gar nicht schnell genug im Napf landen konnte 😉 Herzlichen Dank an alle, die uns so toll […]

Weiter lesen...

Selma muss dringend zum Ultraschall – erledigt!

11. April 2016 - Danksagungen, News

Update: Der Termin zum Ultraschall für die kleine Selma kann gemacht werden! Ein riesiges DANKESCHÖN an die Spender! Die kleine Selma muss dringend zum Ultraschall, weil ihre Leberwerte erhöht sind. Der Tierarzt muss möglichst schnell abklären, warum dies so ist. Daher benötigen wir Unterstützung, um der armen Maus diese Untersuchung zu ermöglichen. Hier könnt ihr […]

Weiter lesen...